fairsafran Fäden

„Das Wenige, das du tun kannst, ist viel…“ – Albert Schweitzer

– für Mensch und Umwelt

CHF 24.90

Vorrätig

Gewicht0.0005 kg
Händler:


fairsafran Fäden: Diese Safranfäden sind von aussergewöhnlicher Qualität, die direkt vom Bauern aus Afghanistan bezogen werden. Grund dafür sind die idealen Bedingungen, sprich mit heissen, trockenen Winden über halbtrockenen Gebieten in Afghanistan, die beim Anbau gegeben sind.

fairsafran setzt sich für eine nachhaltig wirtschaftliche Entwicklung ein. Daraus werden den afghanischen Frauen, die den Safran ernten und verarbeiten, Selbständigkeit und friedliche Perspektiven ermöglicht. Denn er wird in kleinen Mengen und mit aufwändiger Handarbeit gewonnen. Die Provinz Herat in Afghanistan gilt als bestes Anbaugebiet weltweit und wurde für ihre Safranqualität mehrfach prämiert. Jedes verkaufte Produkt bedeutet faire Bezahlung, Hoffnung auf ein besseres Leben für die Frauen. Ausserdem ermöglich es dem Konsumenten nicht nur den Einsatzbereich in der Küche, sondern auch in der Kosmetik als auch für medizinische Zwecke.

Die reinen fairsafran Fäden haben wir vor dem UV-Licht geschützt und luftdicht verpackt. Damit wird ein reichhaltiges Aroma für eine lange Zeit gewährleistet. Zudem legen wir Wert darauf unsere Verpackung umweltfreundlich zu gestalten.

Siehe weitere Gewürze

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „fairsafran Fäden“

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

 Stellen Sie eine Frage