Textil-affin unterwegs – eine Quartiererkundung

Wie wir die Welt sehen

Wer hat nicht ab und zu Lust, die Welt mit den Augen einer anderen Person zu erkunden?

Genau das bietet der Stadt-Spaziergang, den unsere Händlerin prêt-à-reporter Eva Waldmann zusammen mit ihrer Kollegin Isabelle Wackernagel von  Sichtschicht anbietet.

Im Fokus der Führung stehen die Themen: Gestaltung, Technik, Material, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit.

Im Dialog stellen die beiden Textil-Hand-Werkerinnen assoziativ Bezüge her zwischen dem, was sie in ihren Ateliers tüfteln und produzieren und dem, was auf dem Spaziergang in und an Gebäuden, auf Plätzen und in Hinterhöfen angetroffen wird.

  • Die Teilnehmenden erhalten Einblick, was hinter einem fertigen Produkt an Überlegungen und Experimenten steckt.
  • Sie erfahren mehr über Gebäude im durchwanderten Stadtteil und über historische Bezüge zu Textilwelt und Quartier.
  • Im Anschluss denken sie nach über die Textilindustrie, ihren Kleiderschrank, ihre Bedürfnisse und über Qualitätsfragen.

Der Quartierspaziergang wird an zwei Daten angeboten und findet in zwei unterschiedlichen Quartieren statt:

  • 29. November 2020 | 15.00-17.00 Uhr | Treffpunkt: EWZ Kraftwerk Selnau, Selnaustrasse 25, 8001 Zürich
  • 12. Dezember 2020 | 14.00-16.00 Uhr | Treffpunkt: Schauspielhaus Schiffbau, Schiffbaustrasse 4, 8005 Zürich
    (oder im Faircustomer Showroom gegenüber an der Schiffbaustrasse 9a)

Weitere Informationen erhalten Sie im Flyer.

Flyer: 2020 _11_4 Quartierführung Textilaffin unterwegs

Spazierticket: CHF 30.-

Maximale Teilnehmerzahl/Spaziergang: CHF 12

Tickets über Eventfrog: 29. November 2020 | 12. Dezember 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.