Mode

Ergebnisse 1 – 12 von 626 werden angezeigt

Hier stellen wir gerne Ihnen nachhaltige Modelabels von Schweizer Anbietern vor – für Männer, Frauen und Kinder. Im Bereich Kleidung spielen alle unsere vier Werte eine Rolle:
Was unsere Werte im Bereich Textilien bedeuten:
✓fair: Eine Garantie gegen ausbeuterische Verhältnisse
Fairtrade ist bei der Produktion von Baumwolle ein Garant gegen die in der Textilbranche leider verbreiteten ausbeuterische Verhältnisse. Die Fairtrade Prämie gibt den Produzenten einen finanziellen Spielraum. Ein Teil der Prämie wird in gemeinschaftliche Projekte Dorfbibliotheken, Wasserinfrastruktur oder Schulen
✓sozial: Integration hier in der Schweiz, wie auch in Indien
Einige unserer Kleider werden in sozialen Werkstätten genäht. Das Label Asha Trade gibt spezifisch Menschen mit Behinderung Arbeit und ein Zusatzeinkommen. Mit jedem Produkt wird eine kurze Geschichte mitgeschickt zur  Geschichte der Näherin.
✓bio: Weniger Wasser, Pestizide in der Baumwollproduktion
„Bio“ Labels gibt es für Gewebe wie Seide, Wolle oder Bambus noch nicht. Bei der Baumwolle hilft der biologische Anbau Wasserressourcen und den Boden zu schonen. Böden, in denen Bio-Baumwolle nach bio Kriterien angebaut werden, enthalten mehr Kohlenstoff, was zum Klimaschutz beiträgt.
✓eco: Durch Upcycling Kleider ein zweites Leben geben
Die Labels Pret-à-reporter, Babablue und Es war einmal arbeiten bestehenden Stoffe und geben ihnen durch kreative Upcycling-Techniken ein zweites Leben.
Filter products Showing 1 - 12 of 626 results
Sortiert nach
Preis
Farbton
Filter products Showing 1 - 12 of 626 results
Sortiert nach
Preis
Farbton

Aktuelle Favoriten:

Unsere Bestseller!