Hosenband «SchutzVorSchmutz» aus Veloschlauch

Nach einem Entwurf von der Designerin Devica Plüss gefertigt, schützt dieses Upcycling-Hosenband Beinkleider beim Velofahren vor Verschmutzung und Beschädigungen.

CHF 21.00

Vorrätig

SOZIAL

ECO

Upcycling aus recycelten Materialien

Händler:
Shop
Artikelnummer: s-S1511#22610-12753 Kategorien: , , Schlagwörter: , , Hersteller:

GGZ@Work bietet seit 1995 Beratung, Beschäftigung und Vermittlung für Stellensuchende an und führt zahlreiche Dienstleistungen für Firmen, Private und die Öffentlichkeit aus.

 In fünf Betrieben werden pro Jahr an 150 Arbeitsplätzen gegen 400 Personen beschäftigt und  jährlich über 300 Klienten in der Berufsintegration unterstützt.

Dieser alte Veloschlauch wurde upgecycelt und zu einem alternativen Hosenband umfunktioniert. Es schützt deine Hosen vor Schmutz und macht dich im Strassenverkehr, dank Reflektoren, sichtbarer.

Bei diesem Hosenband handelt es sich um ein Produkt aus der GGZ-Werkstatt, die sich bemüht Stellenlosen wieder eine Arbeitsstelle zu ermöglichen. Mit dem Kauf dieses Hosenbandes oder eines ihrer vielen anderen Produkten unterstützt du automatisch ihr Projekt.

Materialien: – ausgedienter Veloschlauch – reflektierendes Band In Handarbeit durch Stellenlose in der GGZ-Werkstatt hergestellt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hosenband «SchutzVorSchmutz» aus Veloschlauch“

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

 Stellen Sie eine Frage