Jeanskleid

Jeanskleid

Upcycling: aus zwei Paar Jeans gefertigt

Zwei Paar Jeans, an der Büste drapiert und zum Kleid umgeformt. Trägerkleid; ohne Taschen, mit asymmetrischem Look. Hosenbund wird Träger, Druckknöpfe auf dem Rücken: können je nach Grösse offen oder geschlossen getragen werden.

Grösse: XS-S

CHF 320.00

Nur noch 1 vorrätig

ECO

hergestellt im eigenen Atelier, Kurze Transportwege: Alles in Europa hergestellt, Schweizer Upcycling

Farben

Dunkelblau

Farbton

Blau

Grösse

S, XS

Herstellungsland

Schweiz

Frau-Mann-Kind-Kleinkind

Händler:

prêt-à-reporter schenkt getragenen Kleidern eine frische Form für einen neuen, exklusiven Auftritt. Die witzigen, neuen Einzelstücke können mit gutem Gewissen getragen werden. Alles ist aus bereits vorhandenen Kleidern hergestellt. Gefertigt wird im Atelier Stoffwexel in Zürich. Werkstoff sind Kleider von Privaten oder aus Kleider-Sammlungen von Caritas Schweiz.

Kleidlänge: 92 cm

Brustumfang: 90 cm

Material: Aussenstoff: 98% Baumwolle, 2% Elastan

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jeanskleid“

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

 Stellen Sie eine Frage