Silberohrringe mit Waschnusskernen

Fein gearbeitete Silberohrringe mit einem Waschnusskern als Mittelteil. Die wildwachsenden Waschnüsse werden von Frauen in Nepal gesammelt und getrocknet. Danach wird die Schale entfernt und als natürliche Seife zum waschen verwendet. Die schwarzen Kerne bleiben zurück und werden in der Schmuckwerkstatt Mahila Shakti recycelt. 

CHF 22.00

Nur noch 1 vorrätig

ECO

Upcycling Design

Händler:

Mahila Shakti Schweiz unterstützt den Schmuckverkauf in der Schweiz. Der gesamte Verkaufspreis fliesst zurück in die Schmuckwerkstatt Mahila Shakti der nepalesischen Stiftung KRMEF.org in Kathmandu, Nepal. Mahila Shakti bedeutet Women s power, ein Name, den sich die 10 Frauen der Schmuckwerkstatt selber gegeben haben und der ihnen immer wieder Kraft und Selbstvertrauen gibt. Die Schmuckwerkstatt ist von Fair Trade Nepal zertifiziert.

Wir arbeiten in der Schweiz mit dem Verein ACACIA - Fonds für Entwicklungszusammenarbeit, acacia-verein.ch der alle Gelder zu 100 % weiterleitet. Für die eigenen Verwaltungskosten macht der Acacia Verein getrenntes Fundraising.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Silberohrringe mit Waschnusskernen“

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

 Stellen Sie eine Frage