Untersetzer Rot mit weissem Kreuz / Trivet with Swiss Flag

Dieser Untersetzer hat es in sich. Sie können ihn ganz als Schweizer Symbol einsetzen, oder das weisse Kreuz herauslösen und zusätzlich, zum Beispiel für ein Glas nutzen.

CHF 31.00

Vorrätig

ECO

This trivet/potunderlay that can be used for example teapots, pots or pans is hand made from felted wool. Sheep are mainly used in Sweden to keep the fields in shape and the wool is thrown away. In

Händler:
Artikelnummer: s-S1513#10024-12763 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , Hersteller:

We think that both interior design products and souvenirs should be useful and beautiful. But not only that, we also think that they should be sustainably produced. That is why we developed this range of products. We took the best pictures of the most beautiful places in Switzerland which we want to share with you! You can now bring beautiful memories home, to remember your fantastic time in Switzerland forever.

Der Untersetzer besteht aus einem schlichten weissen Kreuz, das man aus dem roten Feld nehmen kann. Das Fahnenschwingen ist ein besonderes Spektakel in der Schweiz, besonders wenn es von eindrücklichen Alphornklängen begleitet wird. Die Fahnenschwinger zeigen ihre Kunst an Volksfesten, Schwingfesten und dem nationalen Feiertag am 1. August. Es mag schwer zu glauben sein, aber das berühmte weisse Kreuz auf rotem Grund war seit dem 19. Jahrhundert die Nationalflagge der Schweiz. Die Ursprünge der Flagge, obwohl, reichen bis 1339, zur historischen Schlacht von Laupen zurück, als Soldaten der Konföderierten mit dem weissen Kreuz als ihr Feldzeichen wählten. Im Laufe der Zeit führten weitere Kantone das weisse Kreuz ein. Schliesslich wurde das Kreuz zur Militärfahne der alten Eidgenossenschaft und war in allen neu besetzten Gebieten zu sehen. Die Farbe Rot geht vermutlich auf den Hintergrund des Berner Wappens zurück. ————

Siehe auch weitere Untersetzer, Produkte aus Filz sowie Designs mit Swissness Motiven

Mehr über die Designerin, die nordisches Design mit Schweizer Motiven kombiniert, erfährst Du im Interview mit Malin Ovesson 

Flag throwing is a magnificent spectacle, which, when accompanied by folkloric sounds, is one of the most solemn and reverent moments of a folk festival. Flag throwers perform their art to the accompaniment of alphorn or bugles at such folkloric occasions as the Alpine carnivals and the yodelling and Schwingen festivals or on the National Day on 1 August. It may be hard to believe but the famous white cross on a red background has only been the national flag of Switzerland since the 19th century. The origins of the flag, though, date back to 1339 and the historic Battle of Laupen, when Confederate soldiers began using the white cross as their field sign. Over time the cantons also added a small white cross to their standards. Eventually, the cross became the military ensign of the Old Swiss Confederacy and could be seen flying above their newly occupied territories. The old Bernese flag probably inspired the choice of red as the background colour. This trivet/potunderlay that can be used for example teapots, pots or pans is hand made from felted wool. Sheep are mainly used in Sweden to keep the fields in shape and the wool is thrown away. Instead the wool is taken care of, washed with a mild organic washing liquid to keep the natural lanolin. The goal in each step of the production is to be as sustainable as possible.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Untersetzer Rot mit weissem Kreuz / Trivet with Swiss Flag“

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

 Stellen Sie eine Frage