Faircustomer-fair

Zum fairen Handel gehört für uns, dass Produzent*innen eine Perspektive aufbauen können, die über existenzsichernde Löhne hinaus geht. Wir sind Mitglied von Swiss Fair Trade, einige unserer Händler der WFTO.

Wir haben begonnen in Zusammenarbeit mit unseren Händler:innen die Besonderheiten und Fairtrade Initiativen einzelner Herkunftsländer vorzustellen und laden Sie ein bei den Videos und Interviews zu Nepal und Vietnam reinzuschauen.

Oft werden wir gefragt, warum wir bei den Schweizer Produkten nicht auch „fair“ schreiben. „Fair“ ist ein grosses Wort und wird manchmal inflationär verwendet. Selbstverständlich gibt es auch in der Schweiz unterschiedliche Abstufungen von Fairness, aber grundsätzlich gehen wir davon aus, dass Arbeitnehmer:innen sich wehren können und Arbeitgeber:innen sich an gesellschaftlichen Normen halten. Wir orientieren uns an der Definition von Swiss Fair Trade  und setzen fair als attribut für „fairen Handel“ ein, der gerade auch in Regionen mit einer kolonialen Vergangenheiten und einem starken Lohngefälle sich dafür einsetzt, dass alle Beteiligten im Handel würdevoll Leben können und Freiräume erhalten (z.B. mit der Fairtrade Prämie) die eine Entwicklung und Verbesserung der Lebenssitutation ermöglichen.

Fairtrade Schmuck

Zu den ersten Anbietern von Schmuck auf Faircustomer zählen die Silber, Messing-Anhänger, Ohrstecker und Halsketten vom fairtrade Pionier Perma of Tibet und der Glasperlen von Sakiba, einem österreichisch-togoischen Fairtrade Projekt. Seit einigen Jahren arbeiten wir auch mit Gull Xpand, die in Marokko mit Menschen, die von starker Armut bestoffen sind Halsbänder, Armreifen und Colliers aus Textilperlen herstellen.

Fairtrade Kleider

Einige unserer Hersteller:innen bieten Schals aus fairem Handel von Indien, Nepal. Wear with ease ist ein Label, das vom Non-Profit Unternehmen Kam for Sud lanciert wurde, das wunderschöne Produkte aus Yak Wolle herstellt. Bei den Kinderkleidern finden sie bio-faire Hoodies, Leggings von b.fair und tolle Baby-Bodies von Storyfabrics.

Fairtrade Taschen

Wohnaccessoires aus fairem Handel

Zu den Favoriten in unserem Shop gehören die Hängematten von El Tucan, einem Fairtrade Pionier, der in Guatemala und Mexiko vielen Familien eine Existenz sichert und seit der Gründung bei Faircustomer mitmacht.

Unsere Händler*innen erzählen mehr darüber, was sie unter Fairtrade verstehen und wie es zu ihren Fairtrade Initiativen kam: