Interview mit Thomas Baumberger von upcycle-it.ch – Lampen in neuem «Licht» erstrahlen lassen durch upcycling!

In diesem Interview erzählt uns Thomas Baumberger wie er auf die Idee kam, aus alten, nicht mehr verwendeten Dingen einzigartige Lampen und Leuchten herzustellen und in neuem «Licht» zu erstrahlen und wo er die Inspirationen für seine witzigen Lampen findet.

Der Elektro-Installateur Thomas Baumberger aus Biberist (SO) bezeichnet seine Arbeiten als «Hobby, das sich zum Glück selbst finanziert». Auch bei Thomas Baumberger war es der Eigenbedarf, der ihn zum Upcycling brachte: «Ich suchte eine Lampe und fand nichts, was mir gefiel. Also dachte ich mir: Mache ich sie halt selbst.»

Stehleuchte Baumeister
Aus einem Spielzeugkran und einem Kinderhelm entstand eine tolle Lampe die sich drehen und schwenken lässt.

Deckenlampe Al_Dente
Deckenleuchte mit drei Pendeln mit Dunstsieben als Reflektoren. Schöner Schattenwurf, eine witzige Lampe für den Esstisch. Ausgerüstet mit drei mal 2W LED-Leuchtmittel.

Jedes Stück ein Unikat

Sein Grundmaterial besorgt sich Baumberger auf Flohmärkten, Onlineplattformen und von Freunden und Bekannten. Besonders gern arbeitet er mittlerweile mit alten Fahrzeugteilen und Haushaltsgeräten, die er in Dekogegenstände, Lampen, WC-Rollen-Halter und vieles mehr verwandelt.

Wie kam es dazu, dass Sie ihr Label Upycle-it gegründet haben?

Ich habe keine für mich passenden Lampen im Handel gefunden. Meine Vorstellungen, was ich wollte waren klar, also baute ich die Lampen selber. Das war die Geburtsstunde von upcycle-it.ch

Was ist das Ressourcenschonende an Ihren Produkten?

Meine Lichtobjekte sind mehrfach ressourcenschonend. Hauptsächlich natürlich, weil ich Abfall und Schrott als Rohmaterial verwende und daraus meine Lampen-Unikate baue. Im Weiteren aber auch da alle Leuchtmittel handelsübliche, energiesparenden LED’s sind, welche austauschbar sind. Dieser Punkt ist mir sehr wichtig, im Handel gibt es leider viele Wegwerflampen. Diese haben die Leuchtmittel fest verbaut, bei einem Defekt muss die ganze Lampe entsorgt werden.

Bürolampe Voll-Digital
Leuchte für den Bürotisch aus einem alten Tischtelefon. Der Hörer ist an einem Schwanenhals befestigt. Im Hörer wurden zwei LED Lampen eingebaut welche mit dem im Gehäuse eingebauten Schalter eingeschaltet werden können.

Was ist das Besondere an Ihrem Angebot?
Alle meine Lampen-Kreationen sind handgefertigte Unikate. Nebst der neuen Funktion als Lampe erzählen sie noch die eine oder andere Geschichte aus dem vorhergehenden Leben.

Woher nehmen Sie ihre Inspiration?
Meistens ist es ein Prozess an dessen Beginn ein Gegenstand steht, ich stelle mir dann vor, was daraus entstehen könnte. Ich gehe durch das Lager und schaue, welche Materialien dazu passen, was harmoniert, was ist ein guter Kontrast. Manchmal braucht dieser Prozess mehrere Anläufe und dauert Monate, manchmal geht das in einem Rutsch durch.

Besten Dank Herr Baumberger für das Interview. Faircustomer.ch wünscht Ihnen weiterhin viel Freude und Begeisterung bei der Kreation von neuen Lampen.

Zu den upcycle-it Produkten von Thomas Baumberger

 

 

Weitere Produkte aus Upcycling und nachhaltiges Wohnen:

* Diverse Produkte haben wir auch in unserem Showroom ausgestellt und können angeschaut und gestestet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.